Warning: Use of undefined constant orange - assumed 'orange' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/37/d100868946/htdocs/clickandbuilds/Joomla/FFW_STAMMHEIM/templates/ah-68-kleines-schwarzes-xtra/index.php on line 21

 

Alarmierung:

00:11 Uhr

Stichwort:

Feuer Menschen in Gefahr

Einsatzdauer:

5:27 Std.

Einsatzort:

Nieder-Mockstadt

Fahrzeuge im Einsatz:

TSF-W, GW-L, MTF

Mannschaftsstärke:

15

Weitere Kräfte vor Ort:

Feuerwehr Florstadt, Feuerwehr Nieder-Mockstadt, Feuerwehr Staden, Feuerwehr Leidhecken, Feuerwehr Altenstadt, Feuerwehr Bad Nauheim, Rettungsdienst, Polizei

In dieser Nacht wurde die Einsatzabteilung unserer Wehr zu einem Wohnhausbrand im Stadtteil Nieder-Mockstadt alarmiert. 

Dort stand ein Wohnhaus bereits in Vollbrand, alle anderen Stadtteilwehren wurden ebenfalls alarmiert. Da nicht klar war, ob sich die in dem Haus lebende vierköpfige Familie noch in selbigem aufhielt, wurde auch die Drehleiter der Feuerwehr Altenstadt angefordert. Glücklicherweise befanden sich keine Menschen innerhalb des Gebäudes. Kreisbrandinspektor Lars Henrich war ebenfalls war Ort.

Unsere Aufgabe bestand darin, Atemschutzgeräteträger für den Innenangriff bereitzustellen. Dieser erfolgte sowohl über Fenster als auch über die Drehleiter der Kameraden aus Altenstadt. Weiterhin unterstützten wir die Brandbekämpfung im Außenangriff. Der Einsatz wurde durch herabstürzende Ziegel und sich immer wieder entzündende Glutnester erschwert. Des Weiteren wurde ein Statiker hinzugezogen, der die Statik des abgebrannten Gebäudes hinsichtlich Einsturzgefahr beurteilte.

Nach einigen Stunden konnte der Einsatz beendet werden, die Kameraden der Feuerwehr Nieder-Mockstadt blieben zwecks einer Brandwache noch bis in die Morgenstunden vor Ort.

Im Einsatz waren 15 Mitglieder unserer Wehr, darunter 4 unter Atemschutz im Innen- und Außenangriff.

 

 

Weitere Bilder finden Sie unter diesem Link, aufgenommen von Wiesbaden 112:

https://www.flickr.com/photos/feuerwehrwiesbaden/albums/72157715214256913